Zahnaufhellung zu Hause mit individuellen Zahnaufhellungsschienen

Hellere Zähne sind ein großer Wunsch vieler Patienten. Eine Möglichkeit, hellere Zähne zu bekommen, ist das Aufhellen, bzw. Bleichen (Bleaching) der Zähne.

Lassen Sie sich von Ihrem Zahnarzt schöne weiße Zähne zaubern.

 

Zahnaufhellung mit „Home Bleaching“

Bei unserem „Home Bleaching“ wird die Oberfläche Ihrer Zähne demineralisiert und somit die verfärbte Oberfläche entfernt. Es gibt eine Reihe von Studien, die besagen, dass diese Art der Aufhellung ungefährlich für Ihre Zähne ist. Es gibt jedoch verschiedene Vorsichtsmaßnahmen, die Sie treffen sollten und zu denen wir Sie anleiten werden.

In unserer Praxis fertigen wir individuelle Bleachingschienen, die von Ihnen mehrfach verwendet werden können. In die Bleichschienen ist ein Vorratsbehälter eingebaut, der das Bleichmittel aufnimmt. Das Bleichmittel ist bei uns in der Praxis erhältlich.

Wenn Sie sich entschieden haben, Ihre Zähne aufhellen zu lassen, ist es wichtig, dass Sie eine mineralische Ergänzung erhalten, um Ihren Zahnschmelz zu schützen. Dies geschieht mit Hilfe einer Fluoridbehandlung bei Ihrem Zahnarzt.

 

Gute Ratschläge und Tipps zur Vermeidung von Zahnverfärbungen

  • Bürsten, bürsten, bürsten!
  • Vergessen Sie nicht, die Zahnzwischenräume zu reinigen!
  • Gehen Sie regelmäßig zur professionellen Zahnreinigung.
  • Vorsicht bei säurehaltigen Getränken.
  • Trinken Sie Kaffee, Tee und Rotwein in Maßen.
  • Hören Sie am besten mit dem Rauchen auf.
  • Verwenden Sie Strohhalme, wenn Sie säurehaltige Flüssigkeiten wie Cola trinken. Es reduziert den Kontakt mit der Flüssigkeit auf Ihren Zahnoberflächen.

Gute Ratschläge und Tipps bzgl. einer Zahnaufhellung

  • Kaufen Sie keine Bleichmittel, die rezeptfrei erhältlich sind.
  • Verwenden Sie keine Hausmittel wie grobes Salz oder Zitrone.
  • Holen Sie sich eine professionelle und sichere Zahnaufhellung bei Ihrem Zahnarzt.

 

top